header

Die Techniken - Licht-Energiequelle Petra König in Außernzell zwischen Passau und Deggendorf

Licht-Energiequelle Petra König

Hypnose - Reinkarnation - Reiki - Jenseitskontakte - Aura deuten (Reading, mediale Lebensberatung)

Hypnosecoach - Zertif. Gesundheitsreferentin - Reikilehrerin - Medium

Ausführliche Beschreibung der einzelnen Methoden

Mental – Geistiges – Um- und Erleben

fotolia 17006749 xsBewusste negative Situationen und Gefühle in ihrem Leben, werden in ihrer Vorstellungskraft mental umerlebt. Also in positive Formen umgewandelt. (Da ihr Unterbewusstsein nicht unterscheiden kann, ob dies wirklich geschieht oder nicht). Die daraus resultierenden negativen Gefühle, die an dieses frühere Erlebnis gekoppelt sind, werden durch die positive Vorstellungskraft, in positive Gefühle umgewandelt und verankert. Das ganze unterstüzte ich, indem ich ihnen eine vermehrte Zufuhr an Lebensenergie zu kommen lasse. Damit sie die Kraft haben, dies auch zu ändern. Durch diese Auflösung erfahren sie Kraft, Freiheit, Energie und eine Aktivierung ihrer Selbstheilungskräfte.

Hypnose

Mit Hilfe von Hypnose lassen sich tiefer sitzende Gedankenmuster, die ihnen nicht gut tun und daran hindern wirklich glücklich zu leben, entdecken. Nur wenn sie erkennen, wie es in ihrem Inneren tatsächlich aussieht und sie hindert glücklich zu sein, werden sie auch Erfolg bei ihrer Umsetzung haben. Das bloße Erkennen eines Glaubensmusters, kann ihr Leben komplett ändern.

Die Energiefeld-Technik

Bei dieser Methode nehme ich medial und durch abtasten ihres Energiefeldes (Aura), ihre Blockaden wahr. Eine Blockade zeichnet immer in gestörtes Energiefeld und die dahinter liegenden negativen Gefühle und Gedanken, ab. Zusammen mit ihnen werden diese Blockaden energetisch aufgelöst. Sie können ein Gefühl der Freiheit oder Erleichterung deutlich spüren und empfinden. Die negative Energie wird aus dem Energiefeld herausgelöst und positive Energie hinzugeführt. Das Resultat ist, das sie sich deutlich besser fühlen.

 

Energiebilder

Anhand von einen gezeichneten Energiebild nehme ich ihre Gesamtsituation wahr. Durch das Zeichnen entsteht ein sogenanntes morphoenergetisches Energiefeld. Die darin vorhandenen Personen, Verstrickungen und Blockaden werden ganz deutlich erkannt. Solche Energiebänder (Energiebänder sind Bänder die sie mit Menschen und Situationen verbindet) die uns mit anderen verbinden, sind manchmal belastend und kosten eine Menge Kraft, ohne das man sich deren Wirksamkeit bewusst ist. Manchmal ist es, aber auch so, das uns Energiebänder mit Menschen noch verbindet, die wir schon lange aus unserem Leben verbannt haben oder die schon verstorben sind. Ein Beispiel: Ein junger Mann versucht immer wieder Arbeit zu finden, aber vergeblich. Bei einen Energiebild stellt sich dann vielleicht heraus, das sein verstorbener Onkel, an seiner Stelle steht. Durch das trennen der Energiebänder kann der junge Mann frei sein und an seine rechtmäßige Stelle rücken. Die Folge wäre dann diese: Der junge Mann beginnt endlich zu leben (vorher konnte er ja nicht richtig leben, da sich sein verstorbener Onkel auf seinen Platz befunden hat, und ein Toder braucht keine Arbeit, keine Beziehung ,kein Geld usw.) Dieser junge Mann bekommt dann die Chance endlich das Beste aus seinen Leben zu machen. Energiebänder können förderlich, aber auch schädigend sein. Ziel ist ihr Wohlbefinden zu fördern und eine erhöhte Lebensqualität zu schaffen.

Tags: Hypnose, Mental, Hypnosemethoden, Hypnosetechniken, Energiebilder, Energiefeld Technik